POST FÜRS CHRISTKIND – Eine Adventsgeschichte von Ute Krieglstein – Marionettentheater Krieglstein

Termin: Sonntag, 7. Dezember 2014 – 16:00 Uhr im Margarethenhoff Kisdorf

Weihnachtsveranstaltung für Kinder ab 4 Jahren

Mit viel Musik erwecken Ute und Gerd Krieglstein ihre Stabfiguren und Marionetten zum Leben.

Es spielen mit:
Mona, Micha, ein Vogel, der Postbote, ein Jäger, eine Hasenfamilie und zwei Zwerge: Augustinus und Baltasar.

Sollen die Weihnachtswünsche von Mona und Micha mit Luftpost auf die Reise gehen?
Kann das Christkind all die Wünsche erfüllen? 
Warum wird eigentlich Weihnachten gefeiert?
Wer hat die Nase vom Schneemann gemopst? 
Und was haben die Nachbarn vom Hasen Hoppel-Poppel mit dem Fest zu tun?

Viele Geheimnisse, Fragen und Antworten zur Adventszeit.

Seit 2000 in Plön angesiedelt, gastierte das Marionettentheater auf Festivals und Tourneen in Südkorea, Frankreich, Österreich, Tunesien, Tschechien, Ungarn, Polen und vielen Städten Deutschlands.

Vorverkauf: € 5,00

Vorverkaufsstellen:
– Steen Decoration e.K., Kisdorf
– Stöberstübchen, Kisdorf
– Raiffeisenbank, Kisdorf
– Buchhandlung Fiehland, Kaltenkirchen
– Gunda Biehl Spiel-, Schreib-, Tabakwaren, Henstedt-Ulzburg

E-mail-Bestellung: tickets@dorfhaus-kisdorf.de
Tel. Vorbestellung: 04193-950741
(Anrufbeantworter ohne Rückbestätigung!)

Vorbestellungen: bitte spätestens ½ Stunde vor Beginn der Vorstellung an der Kasse abholen!

Nachmittagskasse: € 5,– / Schüler: € 5,–

Adresse: Margarethenhoff, Sengel 1, 24629 Kisdorf