Linda Zervakis – Königin der bunten Tüte – Vom Kiezkiosk in die Tagesschau

Linda Zervakis

Termin: Fr. 16.06.2017 – 20:00 Uhr im Margarethenhoff Kisdorf

Linda Zervakis ist Ihnen als präsente Nachrichtensprecherin bestens bekannt.
Im Margarethenhoff lernen wir sie von ihrer sehr persönlichen Seite kennen!

So wie Linda Zervakis heute via TV in die Wohnzimmer der Nation guckt, hat sie früher aus dem Kiosk ihrer Eltern geschaut.

Was sie da gesehen hat?
„Leute, die zum Frühstück Kräuterschnaps bestellen“ und natürlich:
Gute, herzliche Typen, die sich in ihrem Kiez umeinander kümmern und ihre Roth-Händle, Dickmanns-Frischebox und bunte Tüten seit 20 Jahren bei Familie Zervakis kaufen.

Linda, 39 Jahre jung, und Tochter griechischer Eltern, hatte Glück.
Eine gute Schule und den festen Willen, nicht nur für immer aus dem Büdchen zu schauen, hat Linda nach dem Abitur letztendlich zur ARD und ihrer Karriere als Nachrichtensprecherin zur Tagesschau geführt.

In ihrem Buch „Königin der bunten Tüte“ hat Linda Zervakis ihre Erinnerungen und Erkenntnisse über ihr Aufwachsen in einer pluralen Gesellschaft mit gelegentlich grellen Kontrasten „eingetütet“.

Freuen Sie sich auf die charmante Linda Zervakis, die aus ihrem Buch liest und von ihren Erfahrungen erzählt. Mit feinem Witz, enthusiastisch griechisch-deutschem Kauderwelsch. Mit ab und zu derben Kommentaren werden gelebte Erfahrungen so authentisch rübergebracht – als wären wir dabei gewesen.

Tagesschau – ohne schlechte Nachrichten!

PRESSESTIMMEN

„Und was die charmante Linda über sich selbst berichtet, ist weniger dem Migrationsstatus geschuldet, sondern dem ganz normalen Aufwachsen in einer pluralen Gesellschaft mit gelegentlich grellen Kontrasten“  Wolfenbüttler Zeitung 11.05.16

„Weil sie die Bilder und Gerüche des Kiosks in sich aufgesammelt trägt, werden mit Zervakis‘ feinem und doch derben Witz Menschen lebendig.“ Neu Ulmer Zeitung 28.04.16

„…beim Lesen ihres Buches zeigt sich, wie gut sie Stimmen imitieren kann, sei es das enthusiastische griechisch-deutsche Kauderwelsch ihrer Mutter oder das breite Hamburgerisch von Kiosk-Stammgast Otto. Badische Neueste Nachrichten 15.04.16

„Ist Zervakis schon als Sprecherin ein Talent, so ist sie es als Vorleserin allemal.“ Rheinische Post 07.04.16

“

Denn Linda Zervakis kann nicht nur die seriöse Nachrichtensprecherin, sondern auch lustig sein.“ Neue Osnabrücker Zeitung 23.03.16

“

Sie kam, las und erzählte und hat mit Natürlichkeit, Charme und Humor rund 400 Menschen begeistert.“ Verdener Aller-Zeitung 09.03.16

Abendkasse: 16,00 € / Schüler 5,00 €

Vorverkauf: 14,00 €

Vorverkaufsstellen:
– Steen Decoration e.K., Kisdorf
– Stöberstübchen, Kisdorf
– Raiffeisenbank, Kisdorf
– Buchhandlung Fiehland, Kaltenkirchen
– Gunda Biehl Spiel-, Schreib-, Tabakwaren, Henstedt-Ulzburg

E-mail-Bestellung: tickets@dorfhaus-kisdorf.de
Tel. Vorbestellung: 04193-950741
(Anrufbeantworter ohne Rückbestätigung!)

Bei telefonischen Kartenbestellungen nennen Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Die von Ihnen reservierten Karten werden verbindlich an der Abendkasse bis spätestens ½ Stunde vor Veranstaltungsbeginn für Sie hinterlegt.

Sollten Sie verhindert sein, bitten wir Sie herzlich um vorherige Absage.

Bei Kartenbestellungen via Internet gelten die gleichen Bedingungen.

Adresse: Margarethenhoff, Sengel 1, 24629 Kisdorf