Vincent und Theo van Gogh – eine einzigartige Bruderliebe – Dr. Thomas Carstensen mit Ulrike Fertig und Phillip Wentrup



Termin: Fr. 08.05.2019 – 20:00 Uhr im Margarethenhoff Kisdorf

Vincent van Gogh (1853-1890) war einer der größten Maler der Kunstgeschichte, der in ländlicher Abgeschiedenheit seine legendären Meisterwerke schuf. „Er kämpft allein in tiefer Nacht“ ist ein Zitat eines Kunstkritikers.

Vincent war eng verbunden mit seinem jüngeren Bruder Theo, der ihn finanziell und moralisch unterstützt hat. Voller Dankbarkeit schrieb Vincent an Theo: „Meine Bilder sind von uns beiden geschaffen“.

Der Hamburger Kunsthistoriker, Dr. Thomas Carstensen, entwirft zusammen mit Ulrike Fertig – virtuos von dem Cellisten Phillip Wentrup (Mitglied des NDR-Elbphilharmonie-Orchesters) begleitet – ein Bild dieser einzigartigen Bruderliebe.

Abendkasse: 18,00 € / Schüler 5,00 €

Vorverkauf: 16,00 €

Vorverkaufsstellen:
– Steen Decoration e.K., Kisdorf
– Stöberstübchen, Kisdorf
– Raiffeisenbank, Kisdorf
– Buchhandlung Fiehland, Kaltenkirchen
– Gunda Biehl Spiel-, Schreib-, Tabakwaren, Henstedt-Ulzburg

E-Mail-Bestellung: tickets@dorfhaus-kisdorf.de
Tel. Vorbestellung: 04193-950741
(Anrufbeantworter ohne Rückbestätigung!)

Bei telefonischen Kartenbestellungen nennen Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Die von Ihnen reservierten Karten werden verbindlich an der Abendkasse bis spätestens ½ Stunde vor Veranstaltungsbeginn für Sie hinterlegt.

Sollten Sie verhindert sein, bitten wir Sie herzlich um vorherige Absage.

Bei Kartenbestellungen via Internet gelten die gleichen Bedingungen.

Adresse: Margarethenhoff, Sengel 1, 24629 Kisdorf